Der Mantisclan

Der Mantisclan hat nach dem Clanskrieg von Kaiser Toturi den Status eines großen Clans zugesprochen bekommen. Damit ist es der erste Clan, der nicht von einem Kami direkt abstammt. Yoritomos Allianz hatte sich diesen Status während des Clanskrieges erkämpft. Der Daimyo der Tsuruchi Familie, Tsuruchi Kasumi versucht seit dem, am Hofe für besseres Ansehen zu sorgen, doch betrachten viele Clans die Mantis nicht als großen Clan. Nachdem der Daimyo der Centipede, Moshi Wakiza, einer Heirat mit Yoritomo zugestimmt hat, sind die Centipede dem Mantisclan beigetreten. Sowohl die Spatzen als auch die Füchse haben sich geweigert, ihren Status als unabhängigen Minderen Clan aufzugeben. Mitglieder der Bruderschaft von Shinsei berichten, dass die Amaterasu verbundenen Moshi befürchten, dass die folgenden Ernten nicht so gut ausfallen. Mach ein Moshi Shugenja sei überzeugt, die Sonne sei nicht mehr so stark. Die Mantis haben seit je her die Seehoheit und man sagt, sie würden auch in ferne Königreiche Expeditionen schicken. Man sagt aber auch, dass diese Expeditionen nicht immer gute Nachrichten zurückbringen.

Gerüchte aus den Mantis-Landen

Mon_Mantis.gif

Clanschampion

Yoritomo

Daimyo der Moshi Familie

Moshi Wakiza

Daimyo der Tsuruchi Familie

Tsuruchi Kasumi

Der Mantisclan

Legend of the Five Rings - Exploration of an Empire Takahashi Takahashi