Home Page

Eine Zeit des Friedens

Der Clanskrieg hat seine Narben in das Land geschlagen und die Clans lecken ihre Wunden. In einer Zeit, wo nun kein Nachfahre der Kami auf dem Jade Thron sitzt, muss sich die neue Toturi Dynastie beweisen. Als Überlebender des zweiten Tags des Donners hat Toturi I, mit dessen Hilfe der sterblich gewordene Fu Leng besiegt wurde, Rokugan in eine Zeit des fast schon nicht mehr gekannten Friedens geführt. Doch noch immer sind die Narben des Krieges spürbar und alte Feindschaften scheinen nach der Rückkehr in die Normalität wieder aufzubrodeln.

Damit die Clans etwas haben, wo sie in geordneten Bahnen miteinander konkurieren können, verfügt der Kaiser, dass das seit den Jahren des Krieges nicht mehr stattfindende Turnier der Topaz Championship wieder ins Leben gerufen wird. Und so senden die Clans die besten jungen angehenden Samurai aus ihren Reihen, um für Ruhm, Einfluss und nicht zuletzt Ehre zu streiten …

Die Topaz Championship

Die vielversprechenden jungen Talente, die zum Topaz Championship entsandt wurden, haben alle ihren Clans Ehre gebracht und das Gempukku geschafft. Einzig der ehrlose Dieb und Lüstling, der Ronin Hazu, wurde nach dem ersten Tag vom örtlichen Magistraten verhaftet, verprügelt und aus der Stadt gejagt. Shosuro Makoto war maßgeblich an der Aufklärung des Verbrechens beteiligt.

Eine Gruppe der Teilnehmer wurde beim Jagd-Wettbewerb von drei weiteren Ronin angegriffen. Sie konnten sich ihrer erwehren und das Turnier erfolgreich beenden. Topaz Champion wurde der Gewinner des Iaijutsu-Turniers Mirumoto Otakan, gefolgt von Kakita Shino, Ikoma Toru und Kakita Ojo

Home Page

Legend of the Five Rings - Exploration of an Empire Takahashi Takahashi